Der HB D413 ist ein lang erwarteter Nachfolger des D4 Buggys, der vor noch nicht allzu langer Zeit die Offroad Racing Welt im Sturm eroberte. Wir freuen uns gerade jetzt, nachdem Offroad Racing immer beliebter wird, den neuen D413 vorstellen zu dürfen!

Der HB D413 hatte seinen ersten Einsatz bei den 2013 ROAR Meisterschaften in den Händen von Ty Tessmann, einem der begabtesten RC Piloten der Welt, der gleichzeitig der führende Testfahrer aller unserer Offroad HB Projekte ist. Ty stahl sich die Show beim Warmup der Weltmeisterschaften und siegte in den 2WD und 4WD Klassen und als er wenige Monate später zur gleichen Strecke zu den ROAR Meisterschaften mit dem D413 in seinen Händen kam, konnte ihn keiner daran hindern einen weiteren ROAR Meisterschaftssieg heimzufahren - dieses Mal in der Elektro-Klasse!

Designt innerhalb von nur einem Jahr vom RC Star Designer Torrance Deguzman, steht der D413 für Anpassungsfähigkeit, Haltbarkeit und Siegfähigkeit! Mit dem D413 können Fahrer das beste Akkulayout für ihren Fahrstil und für die Streckenbedingungen wählen und durch seine extreme Stabilität müssen Sie sich während dem Fahren keine Sorgen um die Belastung des D413 machen. Der D413 hält den härtesten Bedingungen stand und hält sie für selbstverständlich.
Schauen Sie sich die Bilder von Ty's Pro-Line-ausgestattetem D413 bei den IFMAR Weltmeisterschaften in Chico, Kalifornien an! Vielen Dank an Phil von NeoBuggy für die fabelhaften Fotos!

  • top_eur_1315_e_t.jpg
  • top_eur_1325_e_t.jpg
  • top_eur_1329_e_t.jpg
  • top_eur_1340_e_t.jpg
  • top_eur_1345_e_t.jpg

Der D413 ist der einzige Wettbewerbs 4WD Buggy, der Fahrern ermöglicht zwei unterschiedliche Akku-Konfigurationen zu nutzen: eine konventionelle Saddle Pack, ODER eine 'Shorty' LiPo Pack Anordnung. Diese Einstellbarkeit ist eines der Kennzeichen des D413 und ermöglicht seinen Fahrern die Verwendung verschiedener Akkuarten, sowie die Möglichkeit die Balance des Modells von vorne nach hinten zu verschieben.

Drei extrem stabile und kompakte Kegeldifferentiale sind in diesem Modell verbaut. Dies ermöglicht Feineinstellungen des Fahrverhaltens durch die Verwendung verschiedener Differentialfette. Lenkung, Haftung und das Kurvenverhalten des D413 können dadurch angepasst werden. Kegeldifferentiale halten deutlich mehr aus als Kugeldifferentiale und ermöglichen den Einsatz von extrem kraftvollen Brushless Motoren für ein Maximum an Leistung.

Voll einstellbare Aufhängungsgeometrie (Rollcenter, Kick-Up, Anti-Squat, Sturz, Spur) für ein totales Tuningpaket

Innovatives Dämpferbrückendesign für maximale Stabilität auch bei Unfällen

12mm Big-Bore Gewindedämpfer mit Schutz Set

Vielseitiges Lenkungs-System mit minimalen Bump-Steer und hoch einstellbarer Ackermann Geometrie für eine maximale Kontrolle über die Lenkung

Unverkennbare HB Monocoque Querlenker für Steifigkeit, Stabilität und Einstellbarkeit

 
 
  • gallery_01_t.jpg
  • gallery_02_t.jpg
  • gallery_03_t.jpg
  • gallery_04_t.jpg
  • gallery_05_t.jpg
  • gallery_06_t.jpg
  • gallery_07_t.jpg
  • gallery_08_t.jpg
  • gallery_09_t.jpg
  • gallery_10_t.jpg
  • gallery_11_t.jpg
  • gallery_12_t.jpg
  • gallery_13_t.jpg
  • gallery_14_t.jpg
  • gallery_15_t.jpg

Vielen Dank an Phil von NeoBuggy für die fabelhaften Fotos von Ty Tessmann's D413!

#112723 HB D413
4WD Racing Buggy Baukasten ohne Elektronik

D413 Daten:
Breite: 250mm
Radstand: 278mm

Wählen Sie ihre Region:

Wählen Sie ihre Sprache:

Get more HPI! Login to MYhpi now!

Bitte wählen Sie ihre Region und Sprache für das Menü unten