Replaced by Savage X 4.6 RTR #868

Der beliebteste Big Block Monster Truck der Welt... jetzt noch besser! Die Savage-Familie hat ihre Vormachtstellung im Bereich der Big Block Monster Trucks in den letzten Jahren immer wieder unter Beweis gestellt und wurde stetig durch neue, noch leistungsfähigere Modelle erweitert! In allen Bereichen wurden Verbesserungen durchgeführt, so wurde der Savage im Laufe der Zeit immer stärker, belastbarer und schneller. Der neue Savage X stellt sogar einen noch größeren Fortschritt dar! Die typischen Merkmale eines Savage waren auch Grundlage für die Entwicklung des Savage X, wie z.B. das TVP Chassis und die innovative Federungsgeometrie mit 8 Öldruckstoßdämpfern. Der Savage X setzt die Messlatte nun noch höher. Durch das neue "X" TVP Chassis konnte der Schwerpunkt nochmals gesenkt werden, was durch das Tiefersetzen von Motor, Mittelgetriebe und RC-Komponenten um 5mm im Vergleich zum Savage 25 erreicht wurde. Dadurch wird der Truck noch agiler, was sich auf der Rennstrecke in besseren Rundenzeiten widerspiegelt. Das Herzstück eines jeden Savage Trucks ist seit jeher ein HPI Nitro Star Big Block Motor. Der S25 Motor war und ist für viele Modelle ein verlässlicher und kraftvoller Antrieb. Für den brandneuen Savage X hat HPI nun einen komplett neuen, noch leistungsfähigeren Motor entwickelt: Wuchtiges Drehmoment über den gesamten Drehzahlbereich gepaart mit sehr einfacher Einstellung und Wartung - der Nitro Star F4.1! Um die Zuverlässigkeit des Motors zu gewährleisten wurde dem F4.1 ein Extra an Kühlung spendiert. Zusammen mit dem optimierten Kurbelwellengehäuse ist der F4.1 einer der betriebssichersten und robustesten Big Block Motoren, die derzeit erhältlich sind und lässt ganz sicher keine Wünsche offen. Einen kompletten Überblick aller neuen X-Features finden Sie weiter unten.

Der tiefere Schwerpunkt wurde durch Tiefersetzen von Motor, Mittelgetriebe und RC Komponenten um 5mm im Vergleich zum Savage 25 erreicht. Das Resultat sind deutlich verbessertes und agileres Handling und schnellere Rundenzeiten.

Die TVP Chassis Platten aus 2,5mm dickem Aluminium bilden die nahezu unzerstörbare Basis des Savage X und sind einzigartig in der Welt der RC Monster Trucks.

Die neuentwickelte RC Box ist noch einfacher zugänglich und bietet noch mehr Raum für die Elektronikkomponenten und den Empfängerakku, so dass selbst ein optionaler Akkustatusanzeiger seinen Platz findet.

Dieses "Easy-To-Use" Konzept kommt ohne jegliche Klammern aus.

Das Mittelgetriebe kann ohne Demontieren der Chassis Platten erreicht werden. Sie müssen lediglich 6 Schrauben lösen und schon können Sie den Deckel abnehmen und das Getriebe reinigen oder einstellen.

Die Schaltpunkte des 2-Gang Getriebes sowie auch des im Zubehör erhältlichen 3-Gang Getriebes sind ganz einfach von außen einstellbar. Dazu muss man lediglich den Gummischutz abnehmen.

Nur 6 Schrauben müssen Sie lösen um Zugang zum vorderen oder hinteren Differential zu erhalten.

Sie müssen also nicht erst die Chassis Platten oder einen Teil der Aufhängung abschrauben, um das Differential zu pflegen. Einfach 6 Schrauben lösen und schon können Sie das jeweilige Differential entnehmen.

Einfacher geht es nicht!

Die äußerst robuste 2-Backen-Rutschkupplung ist mit einem speziellen Vibrationsschutz versehen und sorgt damit für optimale Kraftübertragung und Haltbarkeit des gesamten Antriebs. So ist der Savage X auch harten Sprungeinlagen locker gewachsen.

Die neuen, besonders leichten Querlenker sorgen für sehr feinfühlige und präzise Federungseigenschaften und reduzieren das Gesamtgewicht des Trucks, wodurch dieser nochmals an Wendigkeit und Schnelligkeit zulegt.

Durch das mit Hilfe von vielen Tests entwickelte Design der Querlenker erhalten diese trotz ihres niedrigen Gewichts eine hohe Steifigkeit und Lebensdauer.

Die einstellbaren Spurstangen ermöglichen ein einfaches und schnelles Justieren der vorderen und hinteren Vorspur. Damit können Sie den Truck sehr genau auf die Streckenverhältnisse und Ihren persönlichen Fahrstil einstellen.

Die neuen Dämpferbrücken besitzen 3 Befestigungspositionen für eine perfekte Anpassung der Federungs- und Dämpfungseigenschaften an die jeweiligen Bedingungen auf der Piste oder im Gelände.

Die großen 17mm Metall-Sechskantmitnehmer sorgen für sicheren Halt der Räder und halten auch der enormen Power des Savage X unter jeden Bedingungen stand.

Das Resorohr besitzt zwei Kammern und erzeugt dadurch noch mehr Drehmoment und eine optimalere Dämpfung des Geräuschpegels.

Der Nitro Star F4.1 aus dem Hause HPI stellt die konsequente Weiterentwicklung des bewährten Nitro Star S25 dar. Zu den Verbesserungen gehören ein neues Kurbelwellengehäuse und Optimierungen im Bereich des Zylinders, des Kolbens und der Pleuelstange.

Diese Modifikationen bescheren dem F4.1 eine deutliche Leistungssteigerung, ein höheres Drehmoment und eine effektivere Kühlung. Er ist perfekt geeignet für die höchsten Ansprüche an Kraft und Zuverlässigkeit und lässt daher ganz sicher keine Wünsche offen.

Mit dem neuen Roto Start 2 System gestaltet sich der Startprozess des Motors noch einfacher. Es kann allerdings nicht nur den Motor antreiben, sondern nach Wunsch auch einen Glühkerzenstecker betreiben - dafür ist keine zusätzliche Batterie erforderlich.

Das Gehäuse des Roto Start 2 ist robuster gehalten und der eingebaute Stromkreisunterbrecher schützt den Motor bei einer eventuellen Überbelastung

Neue GT-2 Reifen mit aggressivem Profil für optimale Haftung auf jedem Untergrund und hohe Lebensdauer.

Die Reifen wurden deutlich in ihrem Gewicht reduziert und verbessern somit die Performance des Trucks in jeder Fahrsituation.

Um den Truck optisch noch reizvoller zu gestalten, sind die GT-2 Reifen auf hochglänzenden Warlock Chromfelgen montiert und bereits verklebt.

Dem Modell liegt ein optionaler Überrollbügel bei, der den Motor und den Kühlkopf vor Beschädigungen schützt. Er kann mit fast allen erhältlichen Savage Karosserien verwendet werden, welche dazu lediglich ein wenig ausgeschnitten werden müssen.

Breiter, aggressiver und noch aufwändiger gestaltet - die GT-2 Karosserie mit neuem Design und neuer Farbgebung


Gigantischer 1:8 Monster Truck - Nichts kann einen Savage X stoppen RTR - Das Chassis ist bereits inklusive Motor und RC Komponenten ab Werk montiert, um Ihnen den Einstieg so einfach wie möglich zu machen 4WD Kardanantrieb für beste Traktion auf jedem Untergrund Sehr robuster Antriebsstrang, speziell auf die Belastungen durch den Big Block Motor abgestimmt
Stabiler Rammer vorne und hinten inklusive Unterbodenschutz Überrollbügel zum effektiven Schutz des Chassis und des Motors 8 langhubige Öldruckstoßdämpfer mit speziell abgestimmten Tuningfedern für optimalen Bodenkontakt Die massive Aufhängung ermöglicht überlegene Fahreigenschaften selbst im härtesten Gelände
Der Servo Saver vermittelt ein sehr direktes und präzises Fahrgefühl und schützt das Servo vor Beschädigungen 2-Gang Getriebe für brachiale Beschleunigung und unglaubliche Höchstgeschwindigkeiten Besonders leistungsfähige, einstellbare Bremsscheibe für beeindruckende Verzögerungswerte und präzise Dosierung in der Luft Extrem stabiles Kegelraddifferential
Verbesserter 160ccm Tank für optimale Treibstoffzufuhr und lange Fahrzeiten Motorbefestigung aus Guss-Aluminium für sicheren Halt des Nitro Star F4.1 Komplettset an hochwertigen Kugellagern für besonderen Leichtlauf und hohe Lebensdauer 3-Backen Kupplung für bestmögliche Kraftübertragung
2-Stufen Luftfilter zum perfekten Schutz des Motors und optimale Leistungsentfaltung Verstellbare Karosseriehalter zur idealen Anpassung Hochwertiges HPI Fernsteuerungsset mit Wechselquarzen TF-3 Pistolenfernsteuerung für besonders präzise Kontrolle über Ihr Fahrzeug
Länge: 534 mm
Breite: 427 mm
Höhe: 254 mm
Radstand: 336.5 mm
Räder: 159 x 85.5 mm
[bFederweg: 152 mm
Motor: 4.1 cm3
Getriebe: Getriebe: 2-Gang
Antrieb: Antrieb: permanenter Allrad-Antrieb (4WD)
#859 - RTR Savage X 4.1 Nitro Truck mit GT-2 Karosserie
Das Paket beinhaltet neben dem vormontierten Chassis eine lackierte GT-2 Karosserie, eine RC Anlage und den F4.1 Motor. Außerdem liegt eine detaillierte Anleitung und die HPI RC Cars DVD bei.
Der Savage X ist ab Februar 2006 erhältlich
Kompatibilität! Es wurde besonderen Wert darauf gelegt, den gewohnt zuverlässigen und langanhaltenden Service für Ihren Savage zu gewährleisten. Ein Großteil der neuen Savage X Features ist kompatibel mit den vielen bereits erhältlichen Savage Ersatz- und Tuningteilen. Ältere Savage Trucks können dadurch mit fast allen aufregenden Neuheiten des Savage X aufgerüstet werden. Savage X Teile, die in ältere Savage Trucks eingebaut werden können: Getriebegehäuse (einfacher zu erreichen) Differentialgehäuse* (vorne und hinten/einfacher zu erreichen) Dämpferbrücken (zusätzliche Befestigungsmöglichkeiten) Schwingen (gewichtsoptimiert) RC Box (vereinfachter Zugriff) Rutschkupplung (Dual Pads mit Gummidämpfung) Savage X Chassis Platten* (tieferer Schwerpunkt) F4.1 Motor * Evtl. zusätzliche Teile zur Umrüstung erforderlich Übernommene Teile von vorherigen Savage Trucks: Differentiale Getriebe Dogbones Antriebswellen Bremse Radachsen Auspuff Radträger C-Hubs Karosseriehalter Karosserieposition Motorhalterung- und Platte Servo Saver Stoßdämpfer und Federn Nicht kompatible Savage Teile:
  • Stabilisator kann nicht mit den Savage X Chassis Platten verwendet werden
  • Hauptzahnräder sind alleine nicht kompatibel (Hauptzahnrad in Verbindung mit der zugehörigen Rutschkupplung kann sowohl im Savage X als auch im Original Savage benutzt werden)
  • Die Felgen von Savage X und Original Savage sind jeweils nicht kompatibel (Verwendung ist möglich mit den entsprechenden Sechskantradmitnehmern und Radmuttern. Savage X Felgen benötigen 17mm Sechskantmitnehmer und Radmuttern. Aktuelle Savage Felgen können mit dem Savage X verwendet werden, wenn 14mm Sechskantmitnehmer und Radmuttern eingesetzt werden.) (Der Savage X RTR beinhaltet 14mm Sechskantmitnehmer und Radmuttern im Ersatzteilpaket.)
  • Polycarbonat Empfängerabdeckung ist nicht mit der Savage X RC Box kompatibel

Wählen Sie ihre Region:

Wählen Sie ihre Sprache:

Get more HPI! Login to MYhpi now!

Bitte wählen Sie ihre Region und Sprache für das Menü unten