Wie kann man den besten RTR Truck weiter verbessern?

Man macht daraus einen Baukasten! Und das hat HPI gemacht. Der beste RTR Truck, der Hellfire, mit seiner hervorragenden Performance direkt aus der Verpackung heraus ist nun als nicht vormontierte Baukastenversion erhältlich - der Hellfire SS! Für erfahrene Modellbauer ist es wichtig ein Modell selbst aufzubauen und nach den eigenen Wünschen montieren und gestalten zu können. Viele Fahrer besitzen bereits eine hochwertige und leistungsfähige Fernsteuerung die für den Hellfire SS ideal ist. Außerdem wollen viele Fahrer ihren eigenen Motor einsetzen. Der Hellfire SS wird ohne Fernsteuerung und ohne Motor ausgeliefert, was den Preis niedrig hält und es sogar möglich macht trotz geringerer Anschaffungskosten noch einige Tuningteile beizulegen. Einfach gesagt, SS Fahrzeuge sind leistungsfähiger, noch besser ausgestattet und preiswert. Der Hellfire SS ist bereits im Baukasten mit vielen "heavy duty" Tuningteilen ausgerüstet. Für eine Überblick über alle Details besuchen sie bitte die "Hellfire Detailansicht" weiter unten auf der Seite. Der Hellfire SS ist das leistungsfähigste und am besten ausgerüstete Fahrzeug das HPI jemals gebaut hat. Das verwendete MAterial und die hochwertige Verarbeitung machen Bau und Fahren des Hellfire zu einem einmaligen Erlebniss. Der Hellfire SS hat natürlich alle guten Eigenschaften die man vom Hellfire RTR kennt. Für mehr Informationen besuchen sie bitte die Hellfire RTR Kitpage! Schauen sie sich auch unsere Entwicklungsvorgabe an, einfach den Link unterhalb anklicken.
Rennerprobte, fertig verklebte Nubz Reifen mit Formeinlagen und einem PinProfil. Die Hellfire Aufhängungsgeometrie wurde passend zu den Nubz Reifen gestaltet und abgestimmt. Der Flügel sorgt in Verbindung mit den stabilen Haltern für mehr Abtrieb an der Hinterachse. Der Heckspoiler und die Halterung wurden so gestaltet, dass sie das Heck des Hellfire schützen.
Selbstschmierende Kugelpfannen sorgen für eine präzise und leichtgängige Aufhängung. Leichtes, gefrästes Stahl Hauptzahnrad - weniger rotierende Masse und mehr Beschleunigung Der Baukasten wird inklusive zusätzlicher Aufhängungshalter ausgeliefert, die noch mehr Möglichkeiten für das Setup bieten.

Dank der vielen Setupmöglichkeiten kann der Hellfire perfekt an alle Streckenbedingungen angepasst werden, passenden zu den Griffverhältnissen und dem Fahrstil.

Gefräste Aluminium Dämpferkappen - präzisere Führung und langlebiger als die Kunststoffteile. Die Aluminiumkappen haben 2 kleine Löcher für ein einfacheres Befüllen der Dämpfer. Die TitanNitrid beschichteten Achstifte sorgen für eine leichtgängige Aufhängung. Die gefrästen Streben aus 7075 Aluminium sorgen für eine steife Verbindung zwischen Chassis und Oberdeck.

Die aus 7075 Aluminim gefräste vordere Strebe verbindet die vordere Dämpferbrücke mit dem Oberdeck und sorgt somit für eine steife vordere Dämpferbrücke.

Die gefräste hintere Strebe aus 7075 Aluminim stützt die hintere Dämpferbrücke und versteift den hinteren Aufbau des Trucks. Die hintere Strebe ist mit dem Oberdeck verbunden und macht den Aufbau steifer. Gefräste Aluminium Motorhalter mit Kühlstreben.
Die purple eloxierten Motorhalter leiten mehr Wärme ab. Gefräste, 5mm dicke Dämpferbrücken aus 7075 Aluminium. Eine steife Befestigung aller Aufhängungskomponenten erlaubt ein gleichmäßiges Arbeiten der Aufhängung. Verschiedene, fein abgestufte Anlenkpunkte ermöglichen ein genaues Abstimmen des Fahrwerkes.
Das 5mm dicke 7075 Aluminium ist wesentlich steifer und robuster als das normale 4mm 6061 Aluminium. Gefräst für maximale Passgenauigkeit und Haltbarkeit. Gefräste Delrin Kolbenplatten sorgen für eine optimale Dämpfung. Der Außendurchmesser wurde noch genauer abgestimmt um ein optimales Ansprechverhalten zu erreichen. Spezielle M17 Muttern sorgen für einen sicheren Halt für alle 17mm Sechskant Buggy und Monstertruckfelgen. Damit verlieren sie auch in einem 30 oder 45 Minuten langen Lauf kein Rad! Das Chassis wurde aus 3mm dickem 7075 Aluminium gefräst und harteloxiert. Es ist extrem leicht, für ein besseres Leistungsgewicht und Handling.
Das 7075 Aluminium ist deutlich steifer als das herkömmliche 6061 Aluminium. Deshalb konnte das Chassis noch leichter gemacht werden. Die gefräste Lenkungsplatte sorgt für eine leichtgängige und präzise Lenkung. Die hinteren Sechskantmitnehmer sind nun 7,5mm dick. Die zusätzlichen 5mm Fahrzeugbreite sorgen für mehr Lenkung ohne Verlust von Hinterachsgriff. Glasfaser Bremsbeläge sorgen für eine längere Lebensdauer und weniger Fading bei langen Rennen.
Ausstattungsmerkmale
  • fertig verklebte Nubz Reifen
  • schwarzer Kunststoffheckspoiler
  • Selbstschmierende Kugekpfannen
  • 52 Zähne Hauptzahnrad
  • Optionale Aufhängungsblöcke für die Vorderachse
  • Gefräste Aluminium Dämpferkappen
  • TiN Achsstifte
  • Aluminium Chassisstreben
  • Aluminium Motorhalter
  • fein abgestufte Anlenkpunkte
  • Gefräste Delrin Kolbenplatten
  • M17 Radmuttern für Monstertruck und Buggyfelgen
  • 3mm dickes Aluminiumchassis
  • Aluminium Lenkungsplatte
  • 7,5mm dicke, hintere Sechskantmitnehmer
  • Glasfaser Bremsbeläge
#10505 - Unmontierter 1:8 4WD Hellfire SS Truck mit unlackierter Karosserie, ohne Fernsteurung und ohne Motor.
Wird mit einer ausführlichen Anleitung und einer HPI RC Cars DVD ausgeliefert.

Wählen Sie ihre Region:

Wählen Sie ihre Sprache:

Get more HPI! Login to MYhpi now!