ETS Runde 4: Polen - Rennbericht von Andy Moore

Fri, 11th May 2012

Runde 4 der ETS Rennserie fand vergangenes Wochenende in Polen auf einer der größten Motor Shows in Polen mit schätzungsweise 50000 Zuschauern. Im Training bin ich mit meinem Setup vom LRP Rennen 2 Wochen zuvor gestartet, das sich direkt ziemlich gut anfühlte. Als sich über den Tag mehr Griff aufgebaut hatte wechselte ich in den vorderen Dämpfern zu dünnerem Öl, was sich aggressiver auf der High Speed Strecke fahren ließ.

Die Qualifikation lief nicht unbedingt so wie ich mir das vorgestellt hatte, aufgrund der ständig wechselnden Griffverhältnisse. Im Q1 endete ich auf Platz 10 und in Q2 konnte ich mich auf einen besseren Rang 5 vorfahren. Am Ende der Qualifikation verbesserte sich das Handling meines TC-XX und ich konnte im letzten Quali-Lauf einen 4. Platz einfahren. Mit einem 5. und einem 4. Platz endete ich nach der Quali auf Rang 7 ich mich immer besserkonnte ich das Setup meines TC-XX immer besser anpassen. Manchmal läuft es leider nicht so, wie man es gerne hätte und so war es leider bei den Finalläufen. Im Finale 1 und 2 hatte ich Pech und konnte mich an der Spitze nicht behaupten, im Finale 3 hatte ich einen Überschlag beim Kampf um Platz 5 und fiel wieder zurück. Letztendlich landete ich auf einem unglücklichen 9. Platz. Trotzdem freue ich mich schon auf die Vorbereitungsphase der Outdoorsaison!


Wählen Sie ihre Region:

Wählen Sie ihre Sprache:

Get more HPI! Login to MYhpi now!

Bitte wählen Sie ihre Region und Sprache für das Menü unten