Savage in Malta nicht zu schlagen!

Thu, 28th May 2009

Malta GOZO Rennen, 17. Mai An einem sonnigen und heißen Frühlungstag auf der Insel Malta, trafen sich Monstertruck Fahrer, um auf einer Wettbewerbsoffroadstrecke das Gozo Rennen 2009, eines der größten Rennen im ganzen Jahr, auszutragen. Das perfekte Wetter passte zu den voll getunten Monstertrucks, die bereit für dieses großartige Rennen waren!

Die GMCA organisierte das Rennen und stellte eine Transponderanlage zur Verfügung, um die Rundenzeiten messen zu können. Alle Fahrer verwendeten Personal Transponder, so konnte das Rennen problemlos ablaufen. Am Ende vom Rennen stand der Sieger endlich fest! Vincent Zammit mit seinem HPI Savage konnte das Rennen für sich entscheiden! Vinvent verwendete den K4.9HO Motor und konnte mit ihm im Zusammenklang mit seinem Savage das Rennen dominieren und alle anderen hinter sich lassen. Glückwunsch an Vincent und vielen Dank an HPI für den einzigartigen Savage Monstertruck!


Kevin Murphy and Jason Maloney of CVR Global LLP and Kevin Brown of Kevin Brown Advisory Limited were appointed as Joint Administrators to manage the affairs, business, and assets of the Company on 1 April 2019.
All enquiries and correspondence should be addressed to the Joint Administrators at CVR Global LLP, 20 Furnival Street, London EC4A 1JQ or to Jake Beake at jbeake@cvr.global.

The Joint Administrators act as agent of the Company without personal liability.

All Licensed Insolvency Practitioners of the Administrators' firm are authorised in the UK by the Institute of Chartered Accountants in England and Wales.

Wählen Sie ihre Region:

Wählen Sie ihre Sprache:

Hol' Dir mehr HPI! Jetzt bei MYhpi einloggen!

Bitte wählen Sie ihre Region und Sprache für das Menü unten